Golden Circle

Auf dem Rückweg nach Reykjavík sind wir noch einen Teil des “Golden Circles” abgefahren. Hier gibt es einige touristische Highlights, wie den Großen Geysir, Namensgeber für alle anderen Springquellen, den Wasserfall Gulfoss, den Þingvellir Nationalpark. Die spannende Geologie der Region geht auf die Lage direkt zwischen der nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatte zurück: Der Þingvellir Nationalpark befindet sich auf der Grabenbruchzone, die das ganze Land durchzieht. Island ist das einzige Land, in dem dieser Graben – der Mittelatlantische Rücken – über dem Meeresspiegel verläuft. Das ist an vielen Stellen zu sehen, die Landschaft von zahlreichen Spalten, Gräben und Rissen durchzogen. In einer diese Spalten hat sich Wasser eines weit entfernten Gletschers gesammelt, welches so klar ist, das Touristen darin tauchen und schnorcheln.

Aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten ist es ziemlich voll und wir waren froh, dass es nicht überall in Island so viel Rummel gab.

Reykjavík


© 2018 Oliver Wendel, alle Recht vorbehalten

Weitersagen: