Zurück nach San Francisco sind wir am Meer entlang gefahren, auf dem zauberhaften und berühmten Highway No. 1. Los Angeles haben wir ausgelassen.

Nach den vielen trockenen Landschaften haben wir uns über so viel Wasser und andere Landschaften gefreut! Santa Barbara, San Luis Obispo, Big Sur, Los Padres National Forrest, Point Lobos, Carmel by the Sea, Monterey, Half Moon Bay waren unsere Stationen.

Am Point Lobos um die ganze Halbinsel gewandert.

In Monterey das tolle Aquarium besucht:

Zurück in San Francisco haben wir schweren Herzens unseren Camper abgegeben und sind noch einen halben Tag durch die Stadt geschlurft. Ins Cable Car Museum sind wir auch noch gegangen.

Was für eine PHANTASTISCHE REISE!!